Über Uns

Informationen zur Jugendfeuerwehr Volmerdingsen

Wer betreut die Mitglieder in der Jugendfeuerwehr?
Leiter der Jugendfeuerwehr und damit  Ansprechpartner für Eltern und Kinder ist der Jugendfeuerwehrwart. Er ist wie alle anderen Betreuer ein aktives Mitglied der Löschgruppe, der neben diversen feuerwehrtechnischen Lehrgängen auch eine Jugendgruppenleiterausbildung absolviert hat. Unterstützt wird der Jugendfeuerwehrwart von seinen Stellvertretern und weiteren Betreuern.

Was kostet eine Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr?
Für die Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr wird ein Beitrag von 12 € im Jahr erhoben. Hinzu können noch Kosten für Ausflüge oder Zeltlager kommen.
Es wird den Kindern eine komplette Uniform bestehend aus Hose, Jacke, Helm und Schutzhandschuhen gestellt. Diese muss bei Austritt oder Wechsel in die aktive Wehr wieder abgegeben werden. Versichert sind die Kinder bei allen Veranstaltungen der Jugendfeuerwehr, sowie auf direktem Weg dahin und zurück über die Feuerwehr Unfallkasse NRW.


Eine Mitgliedschaft auf Probe, geht das?
Sind Sie oder Ihr Kind noch unsicher?
Kein Problem. Ihr Kind nimmt ohnehin an drei Übungsdiensten teil, bevor es den Aufnahmeantrag in die Jugendfeuerwehr bekommt. Währenddessen kann sich Ihr Kind in aller Ruhe alles anschauen und auch Sie können gerne auf die Betreuer zu einem oder mehreren Gesprächen zurückkommen